Obwohl der leidenschaftliche Fan elektronischer Musik Steve Murano erst 1999 mit eigenen Produktionen und ab 2001 mitder Veröffentlichung eigener Bootlegs begann, entwickelte er schnell den typischen "Murano-Sound". Mit Beginn von 2002 stellten sich die ersten Chart-Platzierungen und nternationale Lizenzierungen ein. Auch die ersten Remixanfragen kamen ins Haus. So remixte er für vielen nationale und internationale Labels wie Kontor Records, Ministry Of Sound und EMI. Sein internationaler Durchbruch gelang ihm mit dem phänomenalen Remix für Dark Monks -Insane.Ab Anfang 2003 war Steve regelmäßig mit der Kontor Label Tour in vielen Deutschen Clubs unterwegs.

Im April 2003 wechselte er endgültig zu Kontor Records. Kurz darauf veröffentlichte Kontor Records seinen ersten Nummer-1-Hit."Passion" war der erste Titel in der Geschichte der Deutschen Dancecharts, welcher in allen vier Charts, DDC, DMC, DJ Top 40 und Internet Music Charts, zur gleichen zeit auf Platz 1 war. Nach seinem großen Erfolg bekam Steve immer mehr Remixangebote. Er remixte u.a. ATB, Benny Benassi, BoogiePimps, DJ Antoine, Nalin & Kane, N-Trance and Safri Duo. Des Weiteren spielte er in den angesagtesten Clubs weltweit, z.B. in Australien, Österreich, Kanada, der Dominikanischen Republik, Estland, Frankreich, Großbritannien, Polen, Russland,Süd Afrika, Schweiz und den USA.

Mitte 2006 gründete er mit seinem DJ-Kollegen DJ Doc das Projekt House 2 House. Schnell erklomm House 2 House die Top 20 der Deutschen Dance Charts.Von 2006 bis 2007 war er mit der House 2 House Club Tour unterwegs.Ende 2007 gründete Steve sein eigenes Plattenlabel "Nightmusic Records", mit dem er aufstrebenden DJs eine Plattform bieten will.

Von 2008 bis 2010 arbeitete Steve mit anderen DJs an vielengemeinsamen Projekten, z.B. Murano & Rockstroh, Marc van Linden feat. Steve Murano, Steve Murano vs. Yacek und Steve Murano Meets Toka. Zusätzlich zu diesen Releases veröffentlicht Steve kontinuierlich seine eigenen Produktionen. Neben seiner Arbeit im Studio ist Steve regelmäßig in internationalen Clubs zu Gast, um seinen typischen Murano Sound in jeden Winkel der Welt zu bringen.

Videos

Steve Murano - Passion (Official Video)

Booking Kontakt

Maik Böse

Tel: +49 (0) 441 361 367 0
Mail: boese@boese.biz