DJ Kandee ist seit über 10 Jahren international in den Clubs und auf Events unterwegs und nicht mehr aus der nationalen R&B / Hip Hop-Szene wegzudenken! Der Club Dj spielte schon in fast jeder deutschen Stadt und kann auf zahlreiche VIP-Bookings zurückschauen. Ob Dubai, Ibiza, Zürich oder Miami - Auf Internationalem Boden ist Kandee kein unbekannter mehr.

Ob Privat-Dj Sessions für PINK oder David Copperfield, Konzert Support für Ginuwine After Show Partys für Chris Brown, Fat Joe, Fat Joe, Redman, T.I, Xzibit, Fatman Scoop, Ginuwine oder Ryan Leslie, DJ KANDEE gehört seit Jahren zur DJ Elite Deutschlands.

Im legendären und weltberühmten Pacha München war es DJ Kandee, der Jahrelang bis zu 2000 Gäste jeden Donnerstag zum Tanzen brachte. Seit 2005 ist DJ Kandee das Aushängeschild im edlen Crowns Club an der teuersten Einkaufsmeile in München.

Bis zu 41.000 Zuhörer hatte DJ KANDEE auf Radio JAMFM,
Europas Nr. 1 Urban Radio-Sender, während seiner wöchenlichen Live Übertragungen aus dem Münchner Crowns Club. Nicht zuletzt durch diesen Erfolg hat der Club-DJ sein Status in der nationalen
Club-Szene erreicht.
Mittlerweile hat Kandee sich dem Mash-Up Sound gewidmet und geht weit über die Grenzen der klassischen "Black Music". Wenn Timbaland auf AC/DC trifft oder David Guetta sich mit Ray Charles vermischt, dann wisst ihr das DJ Kandee an den Plattentellern steht!

1996, das Jahr indem DJ Kandee erstmals Spaß daran hatte, einzelne Tracks übereinander zu mischen.

Er nahm Tapes auf und verteilte sie in seinem Freundeskreis. Ende 1997 nahm Kandee an einem DJ-Nachwuchs-Wettbewerb teil und auch gleich den 1.Platz belegte. Nach diesem Wettbewerb wurde er Warm-Up DJ in dem wohl zu der Zeit angesagtestem Blackmusic-Club (Club Q [kju:] ) in Bremerhaven.
Der talentierte Aufsteiger wurde ein Jahr später fester Resident DJ und erspielte sich eine große Fan-Gemeinde. Parallel fing Kandee 1998 in einer Discothek in Cuxhaven an, wo er fast 2 Jahre die Crowd begeisterte. Weitere Stationen waren unter anderem: Jam FM Parties, DJ Host vom Modelcastjng "Das Gesicht 97 & 98", Heartbreakers Ball, Deka-Dance, DJ des Monats im „Prinz“ Bremen. Schnell wurde der Begriff "DJ Kandee" zu einer festen Insitution im Black Musik-Sektor in der Norddeutschen Region.

Als der Überflieger im Elbe-Weser Raum eigentlich alles erreicht, in fast jedem Club gespielt und keine weiteren Ziele sah, entschloss Kandee sich im November 2001 dem Norden "vorübergehend" den Rücken zukehren um in Süddeutschland seine Skillz unter Beweis zu stellen. Soulspring Entertainment aus München wurde auf DJ Kandee aufmerksam und beide Parteien zusammen zeichneten sich als Garant für volle Partys aus. Ein Jahr später wurde Kandee Resident im legendären Pacha und hatte dort mit DJ Scream und "The Soul"-Magazin, das erfolgreichste Blackmusic-Regular (lt. Voting Nachtagenten 2002) zum Leben erweckt.

Im April 2003 trennten sich das Pacha und DJ Kandee im gegenseitigem Einverständnis, da es einige Differenzen mit der Exklusivität gab. Kandee wechselte die Seiten und wurde eine Woche später im Nobel-Szene Club Mach 1, in Nürnberg das neue Aushängeschild. Als Homebase wählte er dazu die Bayrische Millionen-Metropole München und hat sich hier inzwischen unter die Creme de la Creme der Djs gespielt.

Selbst das Ausland ist sogar auf den smarten Club-DJ aufmerksam geworden. Kandee spielte schon in der Schweiz, Österreich, Ibiza und war sogar in Miami zu Gast. Einige Highlights in der Karriere des noch jungen Djs sind u.a. DJ Support von Ginuwine, Fatman Scoop, DJ Epps, Tony Touch, DJ Tomekk,
sowie Aftershows von DJ von Joe, Usher, Busta Rhymes, Blaque Ivory, Luniz,
Horace Brown oder Donell Jones.
Dank der Zusammenarbeit mit 4 Booking-Agenturen und einem eigenem Booking-Manager, hat DJ Kandee sich bundesweit etabliert und gehört mit 170 Bookings/Aufträgen zu den erfolgreichsten RnB- und Hip Hop DJs in Deutschland.

Booking Kontakt

Maik Böse

Tel: +49 (0) 441 361 367 0
Mail: boese@boese.biz