Bekannt wurde der smarte Brite Mitte der 90er Jahre als Mitglied der Boygroup "Caught In The Act", die mit dem Hit "Love is Everywhere" in Deutschland den Durchbruch schaffte und von 1992 – 1998 in weiten Teilen Europas und in
Asien internationale Erfolge erzielte.

Mit 15 Hit-Singles und mehr als 15 Millionen verkauften Singles und Alben gewann die Band insgesamt 15 goldene und 2 Platin-Schallplatten. Die Band trennte sich 1998 und fand im Jahre 2016 als Trio wieder zusammen.

Zwischenzeitlich war Lee Baxter als TV-, Film- und Bühnenschauspieler aktiv und wirkte unter anderem in einer Gastrolle der britischen Fernsehserie "Torchwood" mit.

Seit einiger Zeit widmet sich Lee Baxter parallel seiner Solo-Musik-Karriere.


REFERENZEN:

Mitglied der Boygroup "Caught In The Act" und Solo-Sänger

Gastrollen bei "Gute Zeiten schlechte Zeiten" (mit CITA) und in "Torchwood"
(Staffel 2 / Folge 4 "Meat")

Hauptrollen im English Theatre Of Hamburg bei "Mens Singles", "Visiting Mr. Green" und "Six Dance Lessons in Six Weeks"

Hauptrollen in den Spielfilmen "Profile Of Fear" und "Shut"

Videos

Lee Baxter - "Restless Mind" - by Paul Glaser

"FIRE" - Lee Baxter

Booking Kontakt

Maik Böse

Tel: +49 (0) 441 361 367 0
Mail: boese@boese.biz