Ausgebildet mit einem abgeschlossenen Volontariat in Radiomoderation bei Oldie 95 / Radio Hamburg ist Dirk Hartkopf tätig als Arenasprecher beim HSV Handball, DJ im VAMOS, Snowdom, Seinerzeit, Garage Lüneburg und Ritterakademie.

Durch seine Moderationsausbildung kann der sympathische Entertainer reichlich Off-Air Moderationserfahrung vorweisen, die von der REWE Bühne beim Hamburger Hafengeburtstag bis zur politischen Podiumsdiskussion in der FDP Zentrale in Berlin reicht. Hinzu kommt die Kameraerfahrung für Online Formate der DPA und für LZ-Play.
Dirk Hartkopf sorgt als Moderator nicht nur für gute Stimmung auf jeder Party, sondern moderiert auch mit hoher Professionalität jede Art von Veranstaltung und führt das Publikum mit viel Unterhaltung durch das Programm.

Zusätzlich vermixt Dirk Hartkopf als DJ Ben Hardy super Sounds für die breite Fläche. Seine Stärke ist Spontanität und das anpassen an die jeweilige Situation und an das Publikum und er ist Resident DJ auf der LILABE, Radio ZuSa Morgenmoderator, und DJ bei BSL Events.

Referenzen:
Radio Hamburg,
106,8 Alsterradio,
Moderation auf der Bühne am Hamburger Hafengeburtstag,
EDEKA,
REWE,
HDI,
ERGO,
Audi Deutschland,
Bittrich&Bittrich,
Friede Bauzentrum uvm.


Videos

Booking Kontakt

Maik Böse

Tel: +49 (0) 441 361 367 0
Mail: boese@boese.biz