Judith Hildebrandt alias T Seven war eines der Gesichter der 90er-Jahre. Als Front-Frau der Band Mr. President verkaufte sie mehr als 20 Millionen Tonträger, erhielt zahlreiche Gold-und Platin Auszeichnungen und Musikpreise, darunter auch zwei Echos.

Zusammen mit ihrem neuen musikalischen Partner an der Gitarre, kehrt sie zu den 90ern zurück. Diesmal allerdings in einer unplugged Version. Von Dance Hits bis Depeche Mode zeigt sie, dass in vielen Elektro oder Dance Hits immer eines steckt: Ein perfekt komponierter Song.

Volkmar Rudolf Dittmer, Jahrgang 56, spielt in dem Duo mit Judith Hildebrandt Akustikgitarre mit Synthesizer und elektronische Percussion, um ein weiteres Klangspektrum aufzubauen. Der Musiker ist Privatmusiklehrer in seiner eigenen Musikschule KLANGRAUM und geht einer musikalische Tätigkeit als Sologitarrist und Songwriter in Rock, Pop, New Age und Trance Bands nach.

Referenzen:
Frontfrau der Band "Mr President von 1992 bis 2000,
Titelbild des deutschen Playboys (Juni 1998),
Radiomoderation "T time" mit Jens Uwe Krause bei Radio Bremen 4,
Singleveröffentlichung "Ohne Dich" mit Marvin McKay (2000),
Erste Solosingle "Hey Mr. President" (2001),
Zweite Solosingle "Passion" (2001)
Singleveröffentlichung "Let the Musik Play" zur IFA 2006,
Seit 2006 Radiomoderatorin bei Energy Bremen,
Mitwirkung bei "Das perfekte Promi-Dinner" (2011)

Videos

T-Seven (Mr. President) - Missing (Everything But The Girl Acoustic Live Cover 2015)

T Seven (Ex Mr. President) - Creep (Bremen eins Radioshow)

Booking Kontakt

Maik Böse

Tel: +49 (0) 441 361 367 0
Mail: boese@boese.biz