Referenzen: "Gerechte unter den Vökern", Klassik-nah-dran-Festival, Saarland, Zwölf Orte - Klassik in deinem Kiez, Roter Saal - Braunschweig, Arche Büppel, Young Euro Classic, Schloss Richmond, Ernst-Deutsch-Theater, Hamburg

Der 21-jährige Pianist russischer Herkunft machte in der Vergangenheit öfter durch sein hochsensibles Spiel als auch mit gut durchdachten Interpretationen auf sich aufmerksam; so bezeichnete die Musikkritikerin Barbara Kaiser ihn als einen der "musikalisch intelligentesten Klavierspielern seiner Altersgruppe". In verschiedenen nationalen wie internationalen Wettbewerben gewann er Preise. Als Solist und Kammermusikpartner verfügt Alexander über jahrelange Konzerterfahrung,
sodass ihn Konzertengagements in Städten wie Hamburg, Berlin, Wien, St. Petersburg oder Kiew einbrachten.

Er spielte bereits in Festivals wie dem Schleswig-Holstein-Festival, dem Luzern Festival, dem Young-Euro-Classics-Festival oder dem PODIUM Festival Esslingen und spielte Radioaufnahmen bei NDR Kultur ein. Auch mit Orchestern konzertiert Alexander; er spielte mit dem Kharkov Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Yuriy Yanko und wird jährlich vom Schlossorchester Oldenburg unter der Leitung von Norbert Ternes eingeladen, mit ihnen zu spielen. Außerdem wurde in der Saison 2016/2017 als "Pianist in Residence" für ein Education-Programm von "kinderklassik e.V." eingeladen. Neben der Konzerttätigkeit war Alexander als Juror beim 20. Internationalen Klavierwettbewerb Ibiza als Juror tätig und ist der künstlerische Leiter und Organisator der hannoverschen Konzertreihe "Plathners Eleven".

Videos

Alexander Vorontsov plays Schumann: Beethoven-Exercices

Booking Kontakt

Maik Böse

Tel: +49 (0) 441 361 367 0
Mail: boese@boese.biz