Referenzen: IAA Hyundai BMW Shows, Adidas, Mercedes Benz

BMX Star Chris Böhm begeistert seit über 17 Jahren mit seinen BMX-Flatland Shows weltweit bei Top Veranstaltungen, internationalen Leitmessen sowie großen TV-Produktionen. Flatland ist eine Freesytle BMX Kategorie, bei dem die Tricks auf flachem Boden stattfindet. Chris Böhm gehört weltweit zu den bekanntesten BMX Flatland Athleten. Zu den wichtigsten Referenzen zählen die Eröffnungsshow bei der Tour de France auf ARD, die Show-Performance für die Willi Bogner B-Games, TV Show in Shanghai für Mercedes Benz, Live Performance bei Got to Dance Pro7 oder die choreographische Showgestaltung an der IAA in Frankfurt. Er war Finalist bei RTL "Das Supertalent" und wurde als Gewinner bei der Kai Pflaume TV Show "Comedy Falle" gefeiert. Sozial engagiert er sich als Kinderkrankenpfleger in der Kinder und Jugendpsychiatrie Lörrach. Er bietet dort ein therapeutisches BMX Training an, welches er 2008 und 2016 bei Stern TV und Die 2 - Jauch und Gottschalks bei RTL vorstellte. In den Jahren 2014, 2015 und 2016 wurde er im deutschen BMX Freedom Magazin zum BMX "Rider of the Year" nominiert. Chris Böhm holte sich Live im ZDF Fernsehgarten vor einem Millionen Publikum einen BMX Guinness Weltrekord und wurde von der Bravo zum spektakulärsten Show Performer ausgezeichnet. Chris ist Markenbotschafter von G-Shock, Asics, Zug Sports und Herz Ätztechnik

Videos

Chris Böhm - BEST Of BMX Show (2014)

Booking Kontakt

Maik Böse

Tel: +49 (0) 441 361 367 0
Mail: boese@boese.biz