Das junge, musikalische Talent aus Oldenburg!

Anica Russo (gesprochen AniZa) ist eine junge Pop-Künstlerin mit internationalen Ambitionen. Die 20 jährige Musikerin mit kroatischen und italienischen Wurzeln hielt mit 4 Jahren zum ersten Mal eine Gitarre in der Hand und fing schon in der Grundschule an, Songs zu schreiben. Erste Bühnenerfahrungen auf Festen und Straßen ihrer norddeutschen Heimatstadt Oldenburg folgten schnell.

Anica entschied sich früh dafür, englische Popmusik zu schreiben und baute sich Stück für Stück eine internationale Fangemeinde auf: Ab 2011 veröffentlichte Anica Russo nebenbei auf ihrem YouTube-Kanal hunderttausendfach geklickte Coverversionen wie z. B. Alan Walkers "Darkside", für die Anica eigens vom Erfolgs-DJ angefragt wurde und innerhalb kürzester Zeit mehr als 130.000 Views generierte. 2017 war sie als Featuring-Artist auf dem viralen Superhit "Join Me" von Jones & Brock zu hören, der es auch in die Charts in Japan, Polen und Russland geschafft hat und über 3.000.000 Streams auf Spotify erzielte.

Live war Anica unter Anderem im Vorprogramm von US-Teeniestar Alex Aiono zu erleben. 2019 folgte eine Supporttour für Hugo Helmig, ein Auftritt auf dem Radio Fritz-Festival sowie der YOU-Messe, ein Digster Pop Showcase in der Mercedes Benz Arena in Berlin sowie diverse Einladungen anderer Künstler u.a. Alle Farben, der 2020 Anica in eine YouTube Session einlud und sie als eine der spannendsten Newcomer des Landes vorstellte.

Nachdem sie in 2018 ihren ersten Plattenvertrag bei Universal Music unterschrieb, folgte zunächst ihre Debut EP "Felicity", mit der Anica in 2019 durch Deutschland und Wien tourte und ein breites Publikum in ihren Bann ziehen konnte. Ihr Radiohit "REBEL" schaffte es im Frühjahr 2020 in die Top 120 der Airplay Charts und in die Top 40 bei Radio FFN. Die Bild Zeitung, sowie TV Shows wie die BR Abendschau, die TOGGO Show bei SuperRTL und das ZDF Morgenmagazin wurden schnell aufmerksam und luden die junge Singer & Songwriterin mit den langen, roten Haaren und dem besonderen Look in ihre Sendungen ein.

Live performt Anica allein mit Gitarre oder mit Band. Der Fokus liegt dabei auf echter und authentischer Live-Umsetzung und dem Ziel, das Publikum mit ihrem Ohrwurm - Pop und einzigartigen Rhythmiken in den Bann zu ziehen.
Internationaler Sound und Style, und das aus Deutschland. Anica Russo hat auf ihrem Weg noch einiges vor und bleibt eines der spannendsten Must-Watch Talente des Landes!

Referenzen:

Stadtfest, Oldenburg
Kultursommer, Oldenburg
Classic Meets Pop, Oldenburg

Videos

Spotify:

Booking Kontakt

Maik Böse

Tel: +49 (0) 441 361 367 0
Mail: boese@boese.biz